Du bist hier: FACHBEREICHE » ICH MUSS WEG! » Arbeitsaufenthalt » Arbeiten & Jobben

Arbeiten & Jobben

Wenn man im Ausland arbeiten möchte, sollte man sich im Vorfeld klarmachen, dass der Arbeitsmarkt weltweit nicht gut aussieht und es deshalb sehr auf die Eigeninitiative ankommt.

Was will ich machen und wie lang, genügen die eigenen Sprachkenntnisse für ein Arbeitsverhältnis im Ausland oder müssen sie eventuell durch einen Sprachkurs verbessert werden - all diese Fragen gilt es vorab zu klären. Man sollte versuchen, sich auch geistig auf den Auslandsaufenthalt vorzubereiten, d.h. in Reiseführern stöbern, ausländische Zeitungen lesen und mit Leuten unterhalten, die bereits im Zielland gewesen sind.

Man muss dabei zwischen festen Arbeitsstellen für ausgelernte und Berufstätige und Jobangeboten und Ferien-/Aushilfsjobs für Schüler, Studenten und Praktikanten unterscheiden. Beides kann man sich selbstständig suchen und organisieren. Eine weitere Möglichkeit ist es, mit einer Organisation ins Ausland zu gehen. Diese bieten verschiedene Programme an, oft auch in Kombination mit einem Sprachkurs.

Anlaufstellen

Erste Anlaufstellen bei der Job- und Arbeitssuche im Ausland sind die internationalen Einrichtungen der Bundesagentur für Arbeit, die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit, sowie die EURES-Beratungsstellen (europäische Berusfberatungszentren) und die Deutschen Außenhandelskammern, die über die Adressen deutscher Unternehmen im Ausland verfügen. Die EURES-Beratungsstelle ist in Stuttgart in die ZAV integriert. Die Adressen der ZAV und der Deutschen Aussenhandelskammern sind unten aufgeführt.

Jobsuche

Ferien- und Aushilfsjob sind häufig im Bereich der Gastronomie, Landwirtschaft oder im Tourismus angesiedelt. Dabei kann es sich auch lohnen, die Unternehmen/ Betreiber direkt anzusprechen. Die Adressen findet man unter den jeweiligen Gelben Seiten des Landes: www.worldyellowpages.com
Eine andere Möglichkeit sich selbstständig einen Job im Ausland zu suchen, sind ausländischen Zeitungen. Diese bieten in ihrem Stellenteil mögliche Jobs an. Eine große Auswahl ausländischer Presse findet man in Stuttgart in der Bibliothek des Instituts für Auslandsbeziehungen (ifa) oder in der Internationalen Presse im Hauptbahnhof Stuttgart.

Wenn man ein anderes Land durch Jobben kennenlernen will ohne dabei Geld zu verdienen, kann WWOOFen interessant sein. Weitere Infos dazu gibt es unter: www.tipsntrips.de/wwoof

Folgende Institutionen geben Auskunft zum Thema und haben konkrete Jobangebote zur Wahl:

AIFS

AIFS

53113 Bonn
0228/ 95 73 00

» weitere Infos
Arbeitskreis Lernen und Helfen in Übersee e.V. (AKLHÜ)

Arbeitskreis Lernen und Helfen in Übersee e.V. (AKLHÜ)

53111 Bonn
0228/ 908 99 10

» weitere Infos
ASA - Programmbüro

ASA - Programmbüro

10785 Berlin
030/ 25 48 23 62

» weitere Infos
Ayusa-Intrax

Ayusa-Intrax

10629 Berlin
030/ 843 93 90

» weitere Infos
Carl Duisberg Centren

Carl Duisberg Centren

50670 Köln
0221/ 162 62 89

» weitere Infos
ChileVentura

ChileVentura

70619 Stuttgart (Riede...
0711/ 50 62 75 35

» weitere Infos
Deutsch-Französisches Jugendwerk

Deutsch-Französisches Jugendwerk

10179 Berlin
030/ 288 75 70

» weitere Infos
Deutsch-Kanadische Gesellschaft e.V.

Deutsch-Kanadische Gesellschaft e.V.

50823 Köln
0221/ 257 67 81

» weitere Infos
Deutsch-Norwegisches Jugendforum e. V.

Deutsch-Norwegisches Jugendforum e. V.

10117 Berlin
030 / 28 88 37 80

» weitere Infos
Deutsch-Südafrikanisches Jugendwerk e. V.

Deutsch-Südafrikanisches Jugendwerk e. V.

53227 Bonn
0228/ 433 34 00

» weitere Infos
Dr. Frank Sprachen & Reisen GmbH

Dr. Frank Sprachen & Reisen GmbH

64646 Heppenheim
06252/ 93 32 0

» weitere Infos
GIZ - Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit GmbH

GIZ - Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit GmbH

53113 Bonn
0228/ 243 40

» weitere Infos
« Zurück1 2 Weiter »

Weitere Links und Informationen

www.ba-auslandsvermittlung.de
Die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) arbeitet im Bereich Jobs und Praktika mit ausgesuchten Partnern zusammen. Stellenbörse von Programmangeboten, die besonders für junge Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen interessant sind.
Die Website enthält außerdem aktuelle Informationen zu 31 europäischen Arbeits- und Bildungsmärkten. Sie bietet Erstinformation für Arbeitnehmer, die Arbeits- oder Weiterbildungsmöglichkeiten im europäischen Ausland suchen, für Studierende, für Auszubildende sowie für junge Leute, die zwischen Schule und Beruf nach Jobs und Praktika im Ausland suchen.

www.entwicklungsdienst.de
Größte deutsche Stellenbörse für Auslandseinsätze.

www.ahk.de
Die Deutschen Außenhandelskammern verfügen über die Adressen der deutschen Betriebe im Ausland. Das Verzeichnis der Deutschen Außenhandelskammern kann auch bei tipsntrips eingesehen werden. Außerdem werden Betriebspraktika vermittelt.

www.arbeitsagentur.de
Veröffentlichungen zu den einzelnen Ländern zum Thema "Mobil in Europa" können hier kostenlos heruntergeladen werden.

www.europa-mobil.de
Die Agentur Euro-Informationen bietet eine praktische Suchfunktion geordnet nach EU-Ländern und Berufen, zu denen jeweils weiterführende Informationen mit Links geboten werden.

www.interna-express.de
Informationen und Tipps rund ums Leben und Arbeiten im Ausland.

www.europass-info.de
Hier kann man seine Kenntnisse und Fähigkeiten in den Europass eintragen und eien europäischen Lebenslauf ausfüllen, was für die Jobsuche im Ausland sehr hilfreich ist.

de.bab.la/phrasen/bewerbung
Sammlung von Phrasen/ Mustersätzen für die Bewerbung im Ausland in 15 Sprachen.

www.rausvonzuhaus.de
Gut aufgemachtes Portal zu vielen Programmarten bezüglich Auslandsaufenthalt, mit vielen weiterführende Links zum Thema und Länderinfos.

www.nebenjobboerse.de
Bundesweite Jobbörse von Unicum, auch mit Jobangeboten im Ausland.

www.visumusa.net
Interessante Informationen rund um das Visum in die USA.

Internationale Stellenbörsen:

www.auswaertiges-amt.de
www.crosswatersystems.com
www.eurosummerjobs.com
www.wwoof.org
www.ninukot.is
www.seasonalwork.com
www.helpx.net
www.pickingjobs.com
www.jobsite.co.uk
www.coolworks.com
www.anyworkanywhere.com
www.workaway.info

Infos bei tipsntrips zentral

tipsntrips zentral bietet neben der Broschürenauslage mit vielen Broschüren und Flyern zum Mitnehmen, ein gut sortiertes und umfangreiches Freihand-Archiv an.

Dort findest du Broschüren, Kataloge, Flyer und Informationen aus Zeitschriften zum Thema Au-Pair sowie verschiedene Bücher, die du dir bei uns anschauen kannst:

"Jobben Weltweit"
ISBN: 978-3-86040-002-9

"Jobben für Natur und Umwelt - Europa und Übersee"
ISBN: 978-3-86040-053-1

"Ferienjobs, Praktika, Austausch & Lernen - Europa und Übersee"
ISBN: 978-3-86040-009-8

"Ferienjobs und Praktika Großbritannien"
ISBN: 978-3-86040-008-1, Bd 2

Übertrage dein Votum...
Bewertung: 2.0 von 5 möglichen Punkten bei 1 Bewertungen.
Klicke auf die Symbole, um diesen Artikel zu bewerten - 1 (schlecht) bis 5 (sehr gut).

Hinweis:
Unser Datenbestand ist eine Liste von Anbietern zum gewählten Themenbereich. Die Liste bietet einen Überblick, ist aber weder vollständig, noch ist damit irgendeine Wertung oder gar besondere Empfehlung durch tipsntrips verbunden.
Auch können wir dafür nicht garantieren, dass diese Angebote für den beabsichtigten Zweck tatsächlich geeignet sind.

Die Daten werden zwar von uns regelmäßig überprüft, es lässt sich aber nicht ausschließen, dass einzelne Anbieter nicht mehr existieren oder die Links ungültig geworden sind. In diesen Fällen freuen wir uns über Rückmeldung.

Zum Impressum.
Schuljahr im Ausland - Messe zum Highschool-Aufenthalt

Di, 14. November 2017, 19.00 - 21.00 Uhr bei tipsntrips ... mehr »

Tipps

Mit 7 Fragen filtert der Online-Auslandsberater passende Angebote und Möglichkeiten für dich heraus ... mehr »

Tipps

Horizonte erweitern - Auslandspraktika für Azubis mit Go.for.europe ... mehr »

Layout based on YAML