Du bist hier: FACHBEREICHE » I LOVE STUTTGART » Sport & Freizeit » Skaten

Skaten in Stuttgart

Inline-Skating hat sich auch in Stuttgart vom Trendsport zu einer etablierten Sportart entwickelt, und die Stuttgarter Skater-Szene ist groß.

Verkehrsregeln für Skater

Inline-Skater werden nach der Straßenverkehrsordnung wie Fußgänger behandelt. Sie dürfen daher nur auf Wegen fahren, die auch für Fußgänger zur Verfügung stehen, also nicht auf Fahrbahnen bzw. Radwegen. Inline-Skater müssen sich so verhalten, dass keine anderen Verkehrsteilnehmer geschädigt, gefährdet, behindert oder belästigt werden

  • Du musst grundsätzlich die Gehwege für Fußgänger benutzen. Auf Fußgänger musst du hierbei in besonderem Maße Rücksicht nehmen.
  • Du darfst mit dem Skateboard im Straßenverkehr, also auch auf den Gehwegen maximal Schrittgeschwindigkeit (bis zu 7 km/h) fahren.
  • Radwege darfst du nicht benutzen.
  • Auf die Fahrbahn darfst du nur dann ausweichen, wenn kein Gehweg vorhanden ist, z.B. auf Landstraßen.
  • Wenn du innerhalb geschlossener Ortschaften mit deinem Skateboard die Fahrbahn benutzt, so musst du am rechten Fahrbahnrand fahren. Außerhalb geschlossener Ortschaften musst du, wenn möglich, am linken Fahrbahnrand fahren.
  • Straßen müssen zügig, auf dem kürzesten Weg und quer zur Fahrtrichtung überquert werden. Am Besten nutzt du Kreuzungen, Einmündungen, Ampeln oder Fußgängerüberwege.
    Man ordnet sich nicht – wie z.B. mit dem Fahrrad – vor dem Abbiegen links ein.
  • Bei Dunkelheit, bei schlechter Sicht oder wenn die Verkehrslage es erfordert, müsst ihr hintereinander fahren. Das dient auch eurer eigenen Sicherheit.
  • Achte immer darauf, dass bei der Einübung von Kunststücken und Fahrtechniken Passanten nicht gefährdet werden.
Stuttgart Valley Rollergirlz

Stuttgart Valley Rollergirlz

70193 Stuttgart (West)

» weitere Infos
The Step

The Step

70174 Stuttgart (Mitte)
0711/ 38 95 03 82

» weitere Infos

Weitere Infos

Inline-Skate-Treff:
- Thursday Night Skating www.tns-stuttgart.de

Fragen dazu beantwortet auch das Sportamt Stuttgart unter Tel: 0711/ 216 21 41 oder E-Mail: sportinfo(at)stuttgart.de.

Fotonachweis:
"Felix Rudolph" / www.jugendfotos.de, CC-Lizenz (by-nc)
http://creativecommons.org/licenses/by-nc/3.0/deed.de

Übertrage dein Votum...
Bewertung: 4.0 von 5 möglichen Punkten bei 1 Bewertungen.
Klicke auf die Symbole, um diesen Artikel zu bewerten - 1 (schlecht) bis 5 (sehr gut).

Hinweis:
Unser Datenbestand ist eine Liste von Anbietern zum gewählten Themenbereich. Die Liste bietet einen Überblick, ist aber weder vollständig, noch ist damit irgendeine Wertung oder gar besondere Empfehlung durch tipsntrips verbunden.
Auch können wir dafür nicht garantieren, dass diese Angebote für den beabsichtigten Zweck tatsächlich geeignet sind.

Die Daten werden zwar von uns regelmäßig überprüft, es lässt sich aber nicht ausschließen, dass einzelne Anbieter nicht mehr existieren oder die Links ungültig geworden sind. In diesen Fällen freuen wir uns über Rückmeldung.

Zum Impressum.
Ferienprogramm "YouTube- berühmter Musiker- reich?"

Deine Möglichkeit mehr über Musik, das Erstellen von Videos und ... mehr »

Tipps

„I love Stuttgart – Das Stadtspiel mit Herz“
für Schulklassen, Geburtstage, Gruppen, Ferien etc. ... mehr »

Verwandte Themen

Du suchst einen Sportverein oder ein bestimmtes Sportangebot in Stuttgart? Der Stuttgarter Sportwegweiser hilft weiter ... mehr »

Layout based on YAML