Du bist hier: FACHBEREICHE » ICH MUSS WEG! » Freiwilligendienste im Ausland » Diakonisches Jahr im Ausland (DiJA)

Diakonisches Jahr im Ausland (DiJA)

Das Diakonische Jahr ist ein Freiwilligendienst und soziales Orientierungsjahr der evangelischen Kirche. Es hat die Durchführungsform eines FSJ, in der Regel besteht während des Einsatzes weiterhin Anspruch auf Kindergeld. Es bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit, weltweit in sozialen Einrichtungen zu arbeiten. Die Einsätze werden aber in den meisten Fällen als Vorpraktikum anerkannt.

  • Alter: 18 - 25 Jahre
  • Länder: Europa, USA, Südamerika, Afrika
  • Dauer: ca. 1 Jahr, Beginn immer im August/ September

Bei folgender Anlaufstelle bekommst du weitere Infos:

Diakonisches Jahr im Ausland (DJiA)

Diakonisches Jahr im Ausland (DJiA)

30159 Hannover
0511/ 450 00 83 40

» weitere Infos

Infos bei tipsntrips zentral

tipsntrips zentral bietet neben der Broschürenauslage mit vielen Broschüren und Flyern zum Mitnehmen, ein gut sortiertes und umfangreiches Freihand-Archiv an.

Dort findest du Broschüren, Kataloge, Flyer und Informationen aus Zeitschriften zum Thema Freiwilligendienste sowie verschiedene Bücher, die du dir bei uns anschauen kannst:

"Internationale Freiwilligendienste - Helfen und Lernen weltweit"
ISBN: 978-386040182-8
Nr. 7

"Freiwilligeneinsätze Weltweit - Leitfaden zu selbstorganisierten Freiwilligendiensten"
ISBN: 978-386040136-1
Nr. 8

"Volunteering - freiwillig helfen im Urlaub"
ISBN: 978-383171492-6
Nr. 9

"Jobben weltweit - Arbeiten, Helfen, Lernen"

ISBN: 978-386040002-9
Nr. 10

"Jobben für Natur und Umwelt"

ISBN: 978-386040053-1
Nr. 11

Fotonachweis:
"kaffeeschlürferin" / www.photocase.com

Übertrage dein Votum...
Dieser Artikel wurde bisher noch nicht bewertet. Sei der Erste, der hier bewertet!
Klicke auf die Symbole, um diesen Artikel zu bewerten - 1 (schlecht) bis 5 (sehr gut).

Hinweis:
Unser Datenbestand ist eine Liste von Anbietern zum gewählten Themenbereich. Die Liste bietet einen Überblick, ist aber weder vollständig, noch ist damit irgendeine Wertung oder gar besondere Empfehlung durch tipsntrips verbunden.
Auch können wir dafür nicht garantieren, dass diese Angebote für den beabsichtigten Zweck tatsächlich geeignet sind.

Die Daten werden zwar von uns regelmäßig überprüft, es lässt sich aber nicht ausschließen, dass einzelne Anbieter nicht mehr existieren oder die Links ungültig geworden sind. In diesen Fällen freuen wir uns über Rückmeldung.

Zum Impressum.
Di, 28.03.2017: Die ICH MUSS WEG!-Sprechstunde

Am Dienstag, 28. März 2017 findet unsere nächste Sprechstunde zu ... mehr »

Tipps

Ehemalige Freiwillige bewerten ihre Entsendeorganisation und geben Orientierungshilfe auf der Suche nach einem geeigneten Anbieter ... mehr »

Verwandte Themen

Lust auf Work & Travel? Ein Land durch Reisen kennenlernen und nebenbei noch Geld verdienen ... mehr »

Layout based on YAML